Publikationen

Prof. Dr. Waltraud Holl-Giese

Zurück zu

Prof. Dr. Waltraud Holl-Giese

 

Buchtitel:

Beiträge in Sammelbänden:

·        Holl, Waltraud (1983): Literatur, zusammengestellt von W. Holl. In: Knoch, Peter; Pöschko, Hans H. (Hrsg.): Lernfeld Geschichte. Materialien zum Zusammenhang von Identität und Geschichte. Weinheim und Basel: Beltz, S. 281-298.

·        Frech, Siegfried; Holl, Waltraud (1983): Anpassen oder Aussteigen. In: Knoch, Peter; Pöschko, Hans H. (Hrsg.): Lernfeld Geschichte. Materialien zum Zusammenhang von Identität und Geschichte. Weinheim und Basel: Beltz, S. 180-229.

Aufsatztitel:

·        Holl-Giese, Waltraud (unter Mitwirkung von Michaela Munk und Nadja Zeyer): Mit Grundschulkindern die “Einschulungsgeschichte”
rekonstruieren. Ein sinnvoller Einstieg in biographisch orientiertes frühes Geschichtslernen. In: Sache-Wort-Zahl 31. Jg., H. 58 (2003),
S. 11-16.

·        Holl-Giese, Waltraud/ Sauren-Luckert, Eva (2003): Das Leben der Aborigines. Ein fächerübergreifendes Unterrichtsvorhaben für die 4. Klasse. In: Eine Welt in der Schule, H. 3, September 2003, S. 10-15.

·        Holl-Giese, Waltraud (1999): Meine Familie, deine Familie. – Jede Familie ist anders. In: Sache-Wort-Zahl 27, Nr. 20, S. 15-21.

·        Holl, Waltraud (1993): Mündliche Sagentradition und vergangene Lebenswelt. Regionalgeschichtliche Erfahrungen in der Grundschule. In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe 21, Nr. 10, S. 439-445.

·        Holl, Waltraud (1992): Erinnerungen einer Großmutter an den Schulalltag. Erfahrungen aus dem Grundschulprojekt „wir gestalten eine Ausstellung zum Thema 'Schule – gestern, heute und morgen‘ “. In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe 20, Nr. 4, S. 151-157.

Herausgeberschaft/Mitherausgeberin: